blank

Wie importiert man eine Audatex Kalkulation in eine Rechnung

Time Needed : 30 minutes

Um die Schnittstelle zu Audatex nutzen zu können, musst du zuerst mit einem Vertreter von Audatex sprechen, damit die Schnittstelle seitens Audatex freigeschaltet wird.
Das funktioniert nur mithilfe eines Vertreters von Audatex, da diese Funktion monatliche Kosten verursachen kann.

Wenn dir die Schnittstelle bei Audatex freigeschaltet wurde, kannst du die Anbindung im easyWerkstatt-Programm aktivieren. Dazu gehst du auf Optionen – Schnittstellen – Kalkulationen.
Dort musst du nur noch deine Login-Daten von Audatex eingeben und speichern drücken.

Um eine bereits erstellte Kalkulation direkt in eine Rechnung zu laden, musst du eine neue Rechnung erstellen, diese dem gewünschten Kunden und dem dazugehörigem Fahrzeug zuordnen und die restlichen Dinge eintragen, die noch nicht in der Kalkulation enthalten sind. Dann klickst du unten auf den Button “Daten laden”. Je nachdem, welche Schnittstellen du verwendest wird dir dort angeboten, einen Warenkorb von einem Lieferanten in die Rechnung einzubinden oder eine Kalkulation von Audatex. Wenn du auf “Lade Audatex Kalkulation” klickst, öffnet sich ein Fenster mit allen Berechnungen, die in deinem Audatex-Account erstellt und gespeichert wurden. Jetzt musst du nur noch die gewünschte Kalkulation auswählen, damit diese in die Rechnung integriert wird.

  1. Schnittstelle freischalten lassen

    blank

    Zuerst muss man mit einem Vertreter von Audatex sprechen, damit die Schnittstelle seitens Audatex freigeschaltet wird.
    Das funktioniert nur mithilfe eines Vertreters von Audatex, da diese Funktion monatliche Kosten verursacht.

  2. Audatex – Schnittstelle in easyWerkstatt einbinden

    blank

    Wenn dir die Schnittstelle bei Audatex freigeschaltet wurde, kannst du die Anbindung im easyWerkstatt-Programm aktivieren. Dazu gehst du auf Optionen – Schnittstellen – Kalkulationen.
    Dort musst du nur noch deine Login-Daten von Audatex eingeben und speichern drücken.

  3. Kalkulation in Rechnung einbinden

    blank

    Um eine bereits erstellte Kalkulation direkt in eine Rechnung zu laden, musst du eine neue Rechnung erstellen, diese dem gewünschten Kunden und dem dazugehörigem Fahrzeug zuordnen und die restlichen Dinge eintragen, die noch nicht in der Kalkulation enthalten sind. Dann klickst du unten auf den Button “Daten laden”. Je nachdem, welche Schnittstellen du verwendest wird dir dort angeboten, einen Warenkorb von einem Lieferanten in die Rechnung einzubinden oder eine Kalkulation von Audatex. Wenn du auf “Lade Audatex Kalkulation” klickst, öffnet sich ein Fenster mit allen Berechnungen, die in deinem Audatex-Account erstellt und gespeichert wurden. Jetzt musst du nur noch die gewünschte Kalkulation auswählen, damit diese in die Rechnung integriert wird.

Tools
  • Telefon
  • Computer
  • easywerkstatt.com
  • EBV-Vertrag
Materials
  • Material

Menü