Wir sind easyWerkstatt

Wie alles begonnen hat 🙂

Thomas, damals wie heute leidenschaftlicher Programmierer, hatte einen Freund, der eine Werkstatt führte. Er klagte darüber, dass es für die Büroarbeit in kleinen Werkstätten keine vernünftige Lösung gibt.

Thomas wollte seinem Freund helfen und begann 2015 mit der Entwicklung einer leicht bedienbaren Software. Das war die Geburtsstunde von easyWerkstatt.

Gemeinsam mit 10 Werkstätten aus der Umgebung, die bereit waren sich auf das Abenteuer einzulassen, begann easyWerkstatt langsam Form anzunehmen.

Inzwischen sind wir ein 12 – köpfiges Team mit fast 1.000 zufriedenen Kunden. Wir arbeiten täglich daran, dass unseren Kunden die Büroarbeit einfach von der Hand geht und sie sich gut aufgehoben fühlen und stets einen persönlichen Ansprechpartner haben.

Ich bin gerne im Team von easyWerkstatt, ....

Thomas, Chef

"weil ich jeden Tag daran arbeiten kann ein gutes Programm abzuliefern, das vielen Menschen das Leben etwas leichter und ihnen vielleicht sogar etwas Freude macht."

Anna-Sophie, Support

"weil es ein sehr offenes Team ist, mit sehr sympathischen Kollegen."

Mario, Entwickler

"weil es kurz gesagt einfach ein super Team ist 😊."

Magret, UX Design

"weil wir einfach so gut miteinander klar kommen und es immer was zu Lachen gibt."

Marvin, Entwickler

"weil es Spaß macht hier zu arbeiten und wir immer wieder neue Technologien ausprobieren."

Claudia, Back Office

"weil hier jeder für den anderen da ist und wenn man nicht weiter weiß, gibt es immer jemanden der einem eine helfende Hand reicht."

Moritz, Entwickler

"weil das Arbeitsklima angenehm ist, viele Firmenveranstaltungen stattfinden, der Getränkekühlschrank immer gefüllt ist und mir die Arbeit Spaß macht."

Karin, Raumpflege

"weil meine Arbeit wertgeschätzt wird."

Lydia, Marketing

"weil ich hier meine Ideen mit einbringen kann und ich unsere Kunden sehr schätze - sie sind ehrlich und direkt, was mit meinen eigenen Grundsätzen sehr übereinstimmt."

Andreas, Entwickler

"weil wir ein großartiges Arbeitsklima, super Kollegen und nen' top Chef haben."

Tanja, Buchhaltung

Die Antwort von Tanja ist noch ausständig ☺️

David, Lehrling

Die Antwort von David ist noch ausständig ☺️

Wir sind deine Ansprechpartner

Thomas

Chef

Tanja

Buchhaltung

Lydia

Marketing

Andreas

Programmierer

David

Lehrling

Magret

UX Design

Marvin

Programmierer

Claudia

Support

Wir sind deine Ansprechpartner

Thomas

Chef

Tanja

Buchhaltung

Lydia

Marketing

Andreas

Programmierer

David

Lehrling

Magret

UX Design

Marvin

Programmierer

Claudia

Support

Thomas, stell dich bitte vor:

Wenn ich im Lotto gewinnen würde, dann....

würde ich so weitermachen, aber etwas öfter in den Urlaub fahren 🙂

Wenn ich für einen Tag Angesteller spielen dürfte, dann....

würde ich mich gerne mal wieder einen ganzen Arbeitstag vor den Programmcode setzen und selbst direkt mitarbeiten.

Das bin ich, Thomas:

Chef und Gründer von easyWerkstatt;

Diese Fotos beschreiben mich am besten,

weil es mir wichtig ist, mich um meine Familie, meine Mitarbeiter und meine Kunden zu kümmern.

Meine Leidenschaft für den Beruf entdeckte ich:

Für Technik und Programmieren schon in der Schule - damals mit TurboPascal. Aber so richtig erst in der Selbstständigkeit, weil ich Menschen mit meiner Arbeit weiterhelfen kann.☺️

Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit

meiner Familie und in der Natur.

Was macht dich aus oder wie würden dich andere beschreiben?

Manchmal vielleicht etwas trockener Humor, aber grundsätzlich ein netter Kerl 🙂

Drei Wörter die mir spontan zu meinem Job einfallen:

1. Mädchen für alles
2. jeden Tag etwas Neues lernen
3. Steine für Mitarbeiter und Kunden aus dem Weg räumen

Wenn ich im Büro zur Pizzaparty einlade, dann bestelle ich am liebsten...

Je nach Stimmung: Manchmal Margherita und manchmal mit allem.

Der Klassiker: Eine einsame Insel und du darfst 3 Dinge mitnehmen. Was nimmst du mit?

Ich würde statt der 3 Dinge lieber meine Frau und meine beiden Kinder mitnehmen.

Tanja, stell dich bitte vor:

Das bin ich, Tanja:

die bessere Hälfte von Thomas;
zuständig für die Buchhaltung

Du findest hier bald nähere Informationen über Tanja.

Lydia, stell dich bitte vor:

Drei Wörter die mir spontan zu meinem Job einfallen:

1. kreativ
2. frei
3. flexibel / spontan

Wenn ich für einen Tag Chef spielen dürfte, dann....

würde ich Thomas einen schönen Tag mit der Familie wünschen 😊 und einen lebenslangen Mango-Matcha Eistee Vorrat für den Kühlschrank fürs Home Office klar machen 🤪😂

Was macht dich aus oder wie würden dich andere beschreiben?

chaotisch; Herzensmensch; lustig

Das bin ich, Lydia

seit 2020 im Unternehmen;
zuständig für das Marketing

Diese Fotos beschreiben mich am besten,

weil ich gerne in der Natur bin und dort Kraft tanke - sei es im Wald oder am Wasser. Und zum anderen bin ich ein kreativer Mensch und ich lebe gerne meine Emotionen aus. Das Bild ist beim Malworkshop für das Büro entstanden.

Meine Leidenschaft für den Beruf entdeckte ich:

Bereits bevor ich mich beworben habe. Die Leidenschaft für die Richtung (Blog, HTML und WordPress) kam mit 11 Jahren am ersten PC. Da war es noch ein Hobby - heute ist es mein Berufsalltag. 😉

Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit

meiner Familie, in der Natur, beim Lesen eines guten Thrillers, gutem Essen und Fischen. 🎣

Wenn ich im Lotto gewinnen würde, dann....

würde ich als erstes meinem Partner Bescheid geben und darauf anstoßen, danach würde gleich mal ein Urlaub gebucht werden 🥳

Wenn ich im Büro zur Pizzaparty einlade, dann bestelle ich am liebsten...

Nudeln oder Pizza.

Der Klassiker: Eine einsame Insel und du darfst 3 Dinge mitnehmen. Was nimmst du mit?

meinen Freund, unsere Kinder und einen Kindle. Vorausgesetzt es gibt dort Internet 😉

David, stell dich bitte vor:

Das bin ich, David:

seit 2020 bei easyWerkstatt;
Lehrling im Bereich Entwicklung

Du findest hier bald nähere Informationen über David.

Andreas, stell dich bitte vor:

Wenn ich im Lotto gewinnen würde, dann....

Boa, keine Ahnung, i spiel kein Lotto... Erst mal ein paar Kisten Bier zum Feiern kaufen.

Wenn ich für einen Tag Chef spielen dürfte, dann....

würde ich alle Meetings absagen. Dann noch Handy aus und entspannt programmieren.

Wenn ich im Büro zur Pizzaparty einlade, dann bestelle ich am liebsten...

Margherita. Da kann man ned viel falsch machen.... Meistens.

Das bin ich, Andreas:

seit 2020 im Unternehmen;
Programmierer im Team Entwicklung

Diese Fotos beschreiben mich am besten,

da ich gerne programmiere und so wenig Fotos wie möglich von mir im Internet haben möchte 😁

Meine Leidenschaft für den Beruf entdeckte ich:

Da ich als Kind öfters am Laptop hantiert habe, und schon immer wissen wollte, wie die ganze Magic da drinnen zustande kommt.

Drei Wörter die mir spontan zu meinem Job einfallen:

1. abwechslungsreich
2. modern
3. geil

Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit

YouTube, Entspannen und Programmieren.

Der Klassiker: Eine einsame Insel und du darfst 3 Dinge mitnehmen. Was nimmst du mit?

Notfunkbake, Feldmesser, Feuerstahl

Was macht dich aus oder wie würden dich andere beschreiben?

Das muss jemand anders beantworten 😜

Magret, stell dich bitte vor:

Wenn ich im Lotto gewinnen würde, dann....

würd ich das meiste investieren und spenden und erstmal eine Weltreise machen.

Wenn ich für einen Tag Chef spielen dürfte, dann....

würd ich für alle zu Mittag Essen bestellen und Drinks am Abend und mich wahrscheinlich dazwischen bei rechtlichen Fragen aus dem Support herumärgern. Da bin ich echt froh, dass ich damit immer zu Thomas kommen kann, denn es gibt ja schließlich einen Grund, wieso ich nicht Jus studieren wollte 😉

Das bin ich, Magret:

seit 2021 an Bord;
zuständig für UX Design

Diese Fotos beschreiben mich am besten,

Die Antwort ist uns Magret noch schuldig 😉

Meine Leidenschaft für den Beruf entdeckte ich:

Während meines Studiums im Wahlfach und dann wollte ich einfach nur mehr UX machen und mich darin weiterbilden.

Was macht dich aus oder wie würden dich andere beschreiben?

Kommunikativ, unternehmenslustig, engagiert, Navigationstalent, DIY Expertin

Der Klassiker: Eine einsame Insel und du darfst 3 Dinge mitnehmen. Was nimmst du mit?

Was zum Feuer machen, Essen und ein gutes Buch

Wenn ich im Büro zur Pizzaparty einlade, dann bestelle ich am liebsten...

dann bestelle ich am liebsten eine vegetarische Pizza mit Ananas 😉

Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit

Freunden und meiner Hündin Honey oder werkle an einem meiner DIY Projekte weiter.

Drei Wörter die mir spontan zu meinem Job einfallen:

Kreativ, Lösungsorientiert, Frei

Marvin, stell dich bitte vor:

Wenn ich im Lotto gewinnen würde, dann....

würde ich eine riesige Party schmeißen.

Der Klassiker: Eine einsame Insel und du darfst 3 Dinge mitnehmen. Was nimmst du mit?

Eine Axt, ärztlichen Patientenratgeber (The Office, S2E4 7:49) und Club Mate

Das bin ich, Marvin:

seit 2021 dabei;
gehört zum Team Entwicklung

Diese Fotos beschreiben mich am besten,

weil ich gerne mit Freunden auf Konzerten bin und auch mal etwas riskiere.

Wenn ich für einen Tag Chef spielen dürfte, dann....

"Das bleibt alles so wie's hier ist"

Meine Leidenschaft für den Beruf entdeckte ich:

durch diverse Spielereien

Drei Wörter die mir spontan zu meinem Job einfallen:

Traumjob³

Was macht dich aus oder wie würden dich andere beschreiben?

Bin der Typ, der sich um die Organisation des Mittagessens kümmert und viel Club Mate trinkt 🧉

Wenn ich im Büro zur Pizzaparty einlade, dann bestelle ich am liebsten...

Salami 🍕

Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit

Reisen, Konzerten und Fußball

Moritz, stell dich bitte vor:

Wenn ich im Lotto gewinnen würde, dann....

dann würde ich auf Halbzeit wechseln, ein Haus bauen und den Rest investieren.

Wenn ich für einen Tag Chef spielen dürfte, dann....

würde ich mir den "Developer of the Sprint" Pokal auf Ewigkeit verleihen und einen 2. Getränkekühlschrank kaufen, welcher nur mit Club-Mate befüllt werden darf.

Das bin ich, Moritz:

seit Ende 2021 am Start;
Programmierer im Team Entwicklung

Diese Fotos beschreiben mich am besten,

weil ich gerne in der Natur bin und gerne mit meinen Freunden unterwegs bin.

Meine Leidenschaft für den Beruf entdeckte ich:

Bei meiner Diplomarbeit, wo ich das erste Mal eine größere Webanwendung gebastelt habe.

Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit

meiner Freundin und meinen Freunden.

Was macht dich aus oder wie würden dich andere beschreiben?

Ich denke mich macht meine ruhige Art aus und andere würden mich als guten Gesprächspartner bezeichnen.

Drei Wörter die mir spontan zu meinem Job einfallen:

1. Club-Mate
2. Bugs
3. Features

Wenn ich im Büro zur Pizzaparty einlade, dann bestelle ich am liebsten...

eine Kebap Pizza 🍕

Der Klassiker: Eine einsame Insel und du darfst 3 Dinge mitnehmen. Was nimmst du mit?

Feuerstein, Machete, eine Kiste MREs (Meals Ready-to-Eat) vom Bundesheer

Claudia, stell dich bitte vor:

Wenn ich im Lotto gewinnen würde, dann....

hätte ich das erste mal Lotto gespielt und gleich den Volltreffer gelandet. 🤣 Ich würde unser zukünftiges Zuhause im Mühlviertel renovieren und ganz viele verschiedene Tiere aufnehmen.
🐈 🐶 🦙🐰🐢🦄

Wenn ich für einen Tag Chef spielen dürfte, dann....

würde ich so weitermachen wie Thomas.

Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit

schwimmen im Sommer, watscheln im Winter, Zeit mit meinem Partner verbringen, daddeln am PC, Serien gucken, basteln/malen, uvm.

Das bin ich, Claudia:

seit 2022 im Team;
zuständig für Back Office & Support
sowie zuständig für's leibliche Wohl von 🐶 Tonki und Leo (✝)

Diese Fotos beschreiben mich am besten,

ich mich gerne an der frischen Luft bewege und versuche nicht alles so ernst zu nehmen im Leben.

Meine Leidenschaft für den Beruf entdeckte ich:

Es hat sich mehr über die Jahre mit meiner beruflichen Laufbahn entwickelt und mit meinem Studium wurde es mir immer mehr bewusst was ich gerne mache. Die kreative Seite an mir habe ich in den letzten Jahren in meiner Freizeit entdeckt und entwickle mich hier immer weiter in verschiedene Richtungen.

Was macht dich aus oder wie würden dich andere beschreiben?

Ich bin für viel Blödsinn zu haben und leicht zu unterhalten. 🤪

Drei Wörter die mir spontan zu meinem Job einfallen:

1. abwechslungsreich
2. kreativ
3. flexibel

Wenn ich im Büro zur Pizzaparty einlade, dann bestelle ich am liebsten...

a Baumgartner Hex und noch mehr Wauzis 🐶

Der Klassiker: Eine einsame Insel und du darfst 3 Dinge mitnehmen. Was nimmst du mit?

Meinen Partner, meine Muzies, Laptop

Mario, stell dich bitte vor:

Was macht dich aus oder wie würden dich andere beschreiben?

Für ein gutes Meme bin ich immer zu haben 😅

Der Klassiker: Eine einsame Insel und du darfst 3 Dinge mitnehmen. Was nimmst du mit?

Ich gehe mal davon aus dass alles Überlebensnotwendige auf der Insel vorhanden ist und die Topografie auch passt. 😅 Dann: Mountainbike, Tablet mit einer menge Hörbücher und Fotos App und SLR mit allem Zubehör (auf so einer Insel muss man ja mega Nachtaufnahmen machen könne wenns da keine Lichtverschmutzung gibt 😀)

Das bin ich, Mario:

seit 2022 bei easyWerkstatt;
im Team Entwicklung

Dieses Foto beschreibt mich am besten,

da ich gerne auch mal mit dem Rad in der Natur bin.

Meine Leidenschaft für den Beruf entdeckte ich:

in der Schhule (HTL)

Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit

meiner Freundin

Wenn ich im Lotto gewinnen würde, dann....

würde ich mal einen schönen Urlaub machen.

Drei Wörter die mir spontan zu meinem Job einfallen:

macht mir Spaß 😉

Wenn ich im Büro zur Pizzaparty einlade, dann bestelle ich am liebsten...

Margherita

Wenn ich für einen Tag Chef spielen dürfte, dann....

eine Siebträgermaschine kaufen 😅

Anna-Sophie, stell dich bitte vor:

Wenn ich im Lotto gewinnen würde, dann....

würde ich mir ein Haus in Spanien kaufen und einen Schwimmteich für meine Eltern.

Was macht dich aus oder wie würden dich andere beschreiben?

Ich denke andere würden mich als eine sehr hilfsbereite und verständnisvolle Person beschreiben, dazu darf aber meine verrückte und definitiv tollpatschige Art nicht fehlen 🙂

Das bin ich, Anna-Sophie:

aktuellster Neuzugang 2022;
zuständig für den Support

Drei Wörter die mir spontan zu meinem Job einfallen:

1. abwechslungsreich
2. kommunikativ
3. lehrreich

Meine Leidenschaft für den Beruf entdeckte ich:

bereits in der Schulzeit.

Wenn ich für einen Tag Chef spielen dürfte, dann....

würde ich eine Pizzaparty veranstalten 😅

Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit

Freunden in der Wochenendhütte am Schindlbach 😍

Diese Fotos beschreiben mich am besten,

weil Fußball meine Leidenschaft ist.

Wenn ich im Büro zur Pizzaparty einlade, dann bestelle ich am liebsten...

was gerade überbleibt 😀

Der Klassiker: Eine einsame Insel und du darfst 3 Dinge mitnehmen. Was nimmst du mit?

Fußball, Kuschelpulli und meine Freundin

Die gute Fee des Hauses 🧚‍♀️

Hier findest du demnächst
ein Foto von Karin.

Karin - Raumpflegerin

Sauberkeit und Ordnung sind ihr Gebiet;

durch ihre Arbeit fühlen sich erst alle im Büro wohl 🧽

Unsere tierischen Bürofreunde

Tonki

Teilt sich mit Claudia manchmal den Arbeitsplatz, wie man dem Foto entnehmen kann. 😉

Tonki & Leo (✝)

gehören einfach dazu;
sind nicht die produktivsten Mitarbeiter aber defintiv die süßesten;

Wir lieben Claudia, den sie hat eine geheime Leckerli Schublade und füttert uns immer mit dem guten Zeug.

Leo (✝)

Leider musste Leo im Juli 2022 eingeschläfert werden.

So kannst du uns erreichen